Ueberlegungen

Barbara:
  • Personen in Slayers Point: Nach unserem Zusammenstoss in der Mine und dann aug dem Landgut haben wir uns nicht mehr in der Stadt sehen lassen, weil wir davon ausgehen, dass die Verschwörung sich in höchste Rwegierungsränge zieht. Wir wissen also nicht, wem wir dort trauen können – egal, ob wir demjenigen Gefallen getan haben oder nicht.
  • Unser Herr Zwerg: Ich neige derzeit dazu, unseren Herrn Zwerg ernsthaft nach seiner Loyalität zu befragen und ihn mit der Situation zu konfrontieren. Sein Verhalten finde ich sehr zweifelhaft: * Vor einige Zeit habe ich ihn auf die Greifenreiter angesprochen und er hat mich abgewimmelt mit dem Kommentar, “die hat man schon lange nicht gesehen, die sind irgendwo beim Vulkan, aber es benötigt eh mehrere Generationen, um wieder Greifen reiten zu können, wenn dass überhaupt noch jemand kann.” * Jetzt wirft uns aber ein Buch über Greifen zu, wo drin steht, dass der Hort wartet. Ansonnsten schmollt er und verweigert weitere Informationen ebenso wie aktive Hilfe. Und der weiss garantiert mehr! * Auch sagt er uns nichts über sein Verhältnis zu dem Orc, ausser, dass er überhaupt nicht will, dass wir mit dem Orcs zusammenarbeiten. Informationen über Taktiken im Krieg der Drachen, wo er ja mitgekämpft hat, wären ebenso praktisch wie mögliche Verbündete. Denn alleine sind wir so ziemlich Hilflos gegen die Übermacht aus dem Riss. * Ich habe den Eindruck, dass er Arena überhaupt nicht ernst nimmt und Robert auch nicht richtig. Evtl. sollten wir ihn darauf hinweisen, dass er mit unserem Vater gerade nicht reden kann. Ich möchte ihn auch damit konfrontieren, dass unser Vater nicht mehr aufwachen wird, wenn wir überrannt werden und ihn fragen, ob sein Hass auf den Orc den Tod (oder schlimmeres) aller Bewohner hier rechtfertigt und ob er Demogogon zugetan sei.
Mögliche Taktiken:
  • Die Orcs immitieren: Wir könnten versuchen, mit Gurillia-methoden möglichst viel Schaden im Lager unserer Feinde zu machen.
  • Feinde gegen Feinde: Wir könnten versuchen die Demogogons gegen die Orcus-Leute auszuspielen. Das müsste dann indirekt sein … Evtl. durch Anschläge mit falschen Spuren, die in Richtung Kontrahenten führen.
  • Verbündete suchen: * Wir sollten den scheinbar auf uns wartenden Greifenhort suchen. * Welche Städte ausser Slayerspoint gibt es noch? * Wir könnten nochmal nach Slyerspoint reisen, uns da einschleichen und antesten, ob uns jemand, dem wir geholfen haben, noch wohlgesonnen ist. *Gibt es einen Weg, die Ratten zu kativieren? Wird die Miene angegriffen? (Das würde es erleichtern.)

Mein Vorschlag für nächste Schritte: 1. Den Herrn Zwerg befragen. 2. Den Hort suchen. 3. Im Auge behalten, wie sich die Orcus und die Demogogons bewegen. Also wo sie stationiert sind, um sie evtl. gegeneinander ausspielen zu können. 4. Wir sollten den Plan für eine Evakuierung aufstellen für den schlimmsten Fall. Das wollen wir zwar nicht tun, aber es ist besser, als unsere Leute abschlachten zu lassen. 5. Nochmal mit den Orcs reden, unser Wissen auf den Tisch legen und uns nicht vertreiben lassen. Sollen sie doch drohen. Wenn sie uns hätten töten wollen, wären wir schon tot.

Slobo: Ich hätte gern noch ein paar Infos zur Baronie Greifenau?

  • Liegt das Dorf im Zentrum des Tals?
  • Wie weit war das gegnerische Lager entfernt?
  • Wie genau sieht die Gegend um das Lager aus? Wie weit entfernt ist es von den Bergen? Was für eine Art Vegetation haben wir dort (z.B. biegsame elastische Gewächse wie Palmen oder ähnliches?)
  • Woher beziehen unsere Gegner ihr Wasser.
  • Wie ist es um die Ölvorräte (oder anderes brennbares Material) des Dorfes bestellt?
  • Haben wir im Schloss sowas wie ne Bibliothek? Ist in dieser etwas nützliches zu finden (alte Karten des Tales und der umgebenden Berge, Geschichten über den Drachenkrieg (so lange kann der ja nicht zurückliegen, wenn der Ork noch lebt)?)
  • Wie weit ist den die Mine vom Dorf entfernt und in welcher Richtung?
  • Der Vulkan lag in ca. 5 Km entfernung im Norden?
  • Wie lange noch bis zum Wintereinbruch?
  • Wie weit ist der Wald entfernt und in Welcher Richtung vom Dorf weg?

BTW: Es gibt hier im Wiki auch eine Option eine Karte hochzuladen

Ueberlegungen

Greifenau greifenau